Gesäß mit Ast

Gesäß mit Ast-Preis

Erste Verleihung: –

Auszeichnung aus Dion’s Awards of Humble Glory.

Auszeichnung für Individuen, die den Eindruck erwecken, sie würden die Ausrichtung ihrer Ansichten und Ideen mit angezogener Handbremse entwickeln, da ihre Hauptmotivation darin besteht darauf zu achten sich besonders an die Regeln zu halten und als Musterknabe zu gelten. Außerdem spielt, neben der Mutlosigkeit als Ursache für die Einstellung und das Verhalten, Verkrampftheit und Humorlosigkeit eine wichtige Rolle, bei der Ehrung mit diesem Preis.

Die Statue ist komplett in Goldoptik und zeigt ein knackiges Gesäß mit einem Ast (oder auch Stock) darin.